Ein Nachmittag auf dem Bauernhof Holderestübli

Mittwoch, 7. Juni 2017

Auf einem Bauernhof gibt es viel zu sehen und erleben. Die meisten Kinder sind fasziniert von den grossen Landmaschinen und freuen sich sehr, wenn sie einen Hund streicheln oder ein Pony füttern dürfen. Aus diesem Grund organisiert der Treff junger Eltern am

 

Mittwoch 7. Juni 2017 von 14.00 – 16.00 Uhr

 

einen Bauernhofnachmittag für Kinder ab 3 Jahren bis zum Kindergartenalter (ohne Begleitperson). Auf dem Bauernhof Holderestübli der Familie Stirnimann warten Kühe, ein Pony, ein Esel, ein Hund sowie Hühner und Hasen auf den Besuch der Kinder. Neben den Tieren gibt es auf dem Hof ausserdem einen kleinen Weiher zum Verweilen. Für jene, die lieber etwas Action haben, stehen Werktische zur Verfügung, um einen Pfeilbogen zu basteln, den sie nachher sogar ausprobieren dürfen. Im Verlauf des Nachmittags werden die Kinder mit einem Zvieri verpflegt.

 

Wichtige Informationen:

  • Treffpunkt für den Bauernhofnachmittag ist direkt beim Bauernhof Holderestübli, Etzenerle 13 in Ruswil 
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden bzw. deren Eltern.
  • Die Anmeldung können bis zum 3. Juni 2017 an tje@gmx.ch oder Manuela Portmann-Bütler 041 495 04 69 gerichtet werden.
  • Informationen zu den Kosten erhalten Sie bei der Anmeldung.
  • Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. 
  • Bitte die Kinder mit wettergerechter Kleidung und Gummistiefel ausstatten.